Tenniscourts: Turnierbetrieb

Tenniscourts: TurniereDas professionelle Tennis wird bestimmt durch internationale Turniere, die über das ganze Jahr verteilt statt finden und meist im sogenannten KO-System ausgespielt werden. Diese werden von den Dachorganisationen geführt: Dies sind bei den Frauen die WTA und bei den männlichen Tennisspielern die ATP.

Die Position auf der Weltrangliste des jeweiligen Spielers bzw. der jeweiligen Spielerin entscheidet über die Berechtigung zur Teilnahme an den einzelnen Turnieren auf diversen Tenniscourts. Bei den Turnieren werden jeweils die Punkte vergeben, die die Position auf der Weltrangliste entscheiden.

Die namhaftesten Tennisturniere sind die 4 Grand-Slam-Turniere, welche vom Tennisweltverband ITF ausgetragen werden. Weitere Turniere im Tennis sind der Tennis Masters Cup (männliuche Tennisspieler) bzw. die WTA Tour Championships (weibliche Tennisspielerinnen) am Ende jeder Saison.
Weitere Turniere sind zB. die Australian Open, die French Open, Wimbledon und die US Open.




Ihre Nachricht an uns:

Plugin von Dagon Design
-->
Name:   Telefon:   eMail: